Vegetarisch & Vegan

Vegetarischer Möhreneintopf

Vegetarischer Möhreneintopf
Vegetarischer Möhreneintopf

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg Karotten
  • 800 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 200 g Zwiebeln
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Zucker
  • Salz/Pfeffer

Zubereitung

Karotten, Kartoffeln und Zwiebeln schälen und waschen. Zwiebel in Würfel, die Karotten in Scheiben und die Kartoffeln in dicke Stücke schneiden. In einem Topf die Butter schmelzen, den Zucker hinein streuen, ihn etwas karamellisieren lassen und schließlich die Karotten zugeben und durchrühren. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und verrühren. Die Kartoffeln und die Zwiebeln auf die Karotten geben, den Topf mit einem Deckel verschließen, zum Kochen bringen und 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Für zwei Stunden in den Wonderbag stellen. Nach der Garzeit den Inhalt des Topfes durch ein Sieb in eine Schüssel abgießen und den Gemüsesud in einem Gefäß auffangen, da er später benötigt wird. Das Gemüse zurück in den Topf geben und mit einem Gemüsestampfer grob zerstampfen. Durch Zugabe der Kochflüssigkeit zur gewünschten Konsistenz bringen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat vorsichtig abschmecken.

  • Vorbereitungszeit
    20 Minuten
  • Kochen auf dem Herd
    10 Minuten
  • Zeit im Wonderbag
    2 Stunden