Vegetarisch & Vegan

Vegetarischer Gemüseeintopf mit Käseklößchen

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stange Lauch
  • 2 Stiele Staudensellerie
  • 1 große Karotte
  • 1 große Zucchini
  • ½ Hokkaido-Kürbis
  • 2 Süßkaroffeln oder Kartoffeln
  • 3 EL Olivenöl
  • 150 ml Rotwein
  • 1 Dose Pizzatomaten à 400g
  • 2 TL Tomatenmark
  • Salz/Pfeffer
Vegetarischer Gemüseeintopf mit Käseklößchen
Klößchen

Für die Klößchen

  • 60 g Fett
  • 100 g geriebener Käse
  • 1 Ei
  • Prise Salz
  • 1 EL Kräuter nach Geschmack
  • z.B. mediterrane Kräuter oder Petersilie
  • etwas Backpulver
  • 60 g Mehl

Zubereitung

Für die Klößchen das Fett in einer Schlüssel wie bei einem Teig sähmig rühren, die weiteren Zutaten dazugeben und gut verarbeiten. Aus der Masse 12 Klöße formen. Das Gemüse putzen, waschen und in 2 cm dicke Stücke schneiden. In einem Topf Öl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Lauch, Sellerie, Kürbis und Karotten dazugeben und leicht anbraten.

Anschließend mit Rotwein ablöschen: Tomaten aus der Dose und Tomatenmark hinzugeben, die Dose mit 100 ml Wasser füllen und dazugeben. Alles aufkochen. Zucchini und Kartoffeln hinzufügen und mit Salz/Pfeffer abschmecken.

Die Käseklößchen auf das Gemüse setzen und bei zugedecktem Topf 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend den Topf für 3 Stunden in den Wonderbag stellen.

  • Vorbereitungszeit
    30 Minuten
  • Kochen auf dem Herd
    15 Minuten
  • Zeit im Wonderbag
    3 Stunden