Suppen & Eintöpfe

Kalte Rote-Beete-Suppe

  • 1 kg Rote Beete = 3 mittelgroße
  • 2 Salatgurken, nach Belieben schälen oder nicht, grob reiben
  • 2-4 Knoblauchzehen gepresst
  • 2 -3 Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten
  • 1 Kilo Vollmichjoghurt gekauft oder selbstgemacht im Wonderbag
  • 1 Becher saure Sahne
  • 1 Becher Sahne
  • 1/4 Liter kräftige Gemüsebrühe, bitte abkühlen lassen
  • Saft 1 Zitrone
  • 2 Teel Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • Dill nach Belieben

Kalte Rote Beete Suppe

Zubereitung

Rote Beete im Topf mit kaltem Wasser bedeckt zum Kochen bringen, 10 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen, dann für 2 - 3 Stunden in den Wonderbag. Abkühlen lassen, schälen und grob reiben. Alle Zutaten in einer großen Schüssel vermischen und für mindestens 1 Stunde kalt stellen. Eventuell mit mehr Salz, Pfeffer und Dill abschmecken. Mit hart gekochten Eiern, gekochten Kartoffeln oder frischem Brot servieren.

  • Vorbereitungszeit
    20 Minuten
  • Kochen auf dem Herd
    10 Minuten
  • Zeit im Wonderbag
    2-3 Stunden