Fleischgerichte

Tafelspitz mit Wurzelgemüse

Tafelspitz mit Wurzelgemüse

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg Tafelspitz zimmerwarm, nicht direkt aus dem Kühlschrank
  • 4 mittelgroße Zwiebeln

  • 500 g Karotten
  • 2 Liter Wasser

  • 1 TL Pfefferkörner
  • 1 Lorbeerblatt

  • Salz/Pfeffer

  • 2 Stangen Lauch

  • 500 g Kartoffeln

  • 4 EL Butter

  • 1 Stückchen Meerrettich

  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 Töpfchen Knorr Bouillon Pur Delikatess

Zubereitung

Je 2 Zwiebeln und Möhren schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. In einem großen Topf ohne Fett kurz anbraten. Ca. 2 Liter Wasser, Pfefferkörner und die Töpfchen hinzufügen und aufkochen lassen. Tafelspitz waschen, zugeben und zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen. Anschließend im Wonderbag für 3 Stunden weiter garen lassen. Restliches Gemüse putzen, waschen und in dicke Scheiben schneiden. 2 EL Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Kartoffeln und Zwiebeln darin unter Rühren 12-15 Minuten knusprig braten und mit Salz/Pfeffer würzen. Tafelspitz aus dem Topf nehmen und in ca. 1 ½ cm dicke Scheiben schneiden. Alles anrichten und mit geriebenem Meerrettich bestreuen.

  • Vorbereitungszeit
    20 Minuten
  • Kochen auf dem Herd
    25 Minuten
  • Zeit im Wonderbag
    4 Stunden