Fleischgerichte

Rindergulasch

Rindergulasch
Rindergulasch

Zutaten

  • 800 g mageres Rindfleisch zimmerwarm, nicht direkt aus dem Kühlschrank
  • 150 ml Öl
  • 800 g Zwiebel,
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Knoblauchzehe
  • ¼ TL Kümmel
  • 50 g Tomatenmark
  • 500 ml Bratensauce oder Rinderbrühe
  • 1 Lorbeerblatt

Zubereitung

Schneiden Sie das Fleisch in 2,5 cm große Würfel, die Zwiebeln ebenso schneiden.
Knoblauchzehe mit der flachen Messerseite zerdrücken. Erhitzen Sie das Fett in einer Pfanne und braten Sie das Fleisch von allen Seiten an. Zwiebeln hinzufügen und bei mittlerer Hitze anschwitzen bis sie weich sind. Rühren Sie das Paprikapulver, Knoblauch und Kümmel unter.
Anschließend das Tomatenmark, das Lorbeerblatt und die Braten Sauce oder Rinderbrühe zugeben, zudecken und 20 Min. köcheln lassen. Für 4 Stunden in den Wonderbag stellen. Je nach Belieben die Sauce vor dem Servieren etwas binden. Mit Spätzle oder Kartoffeln servieren.

  • Vorbereitungszeit
    15 Minuten
  • Kochen auf dem Herd
    20 Minuten
  • Zeit im Wonderbag
    4 Stunden